Filter

Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!

Tiefkühlinseln

Zu Tiefkühlinseln gehören die Kühlgeräte, die von mehreren Seiten aus zuganglich sind. Kunden können sich selbst an der Tiefkühlinsel bedienen und über Glasschiebedeckel den Truheninhalt einsehen.... weitere Informationen
Carrier Kühlinsel TS 17 R290 mit Schiebedeckel
  • Breite= 775mm, Tiefe= 850mm, Höhe= 1080mm
  • Umluftkühlung, -15°C bis -18°C / +4°C bis +6°C
  • Volumen 125 Liter Netto
  • mit Beleuchtungsaufsatz und Rollen
  • automatische Abtauung und Tauwasserverdunstung
  • Kältemittel R290
  • steckerfertig
ab 2.339,77 EUR inkl. 19% MwSt. ab 1.966,19 EUR
Versandkostenfrei ( Informationen zum Versand )
Lieferzeit:
3-4 Werktage n. Zahlungseingang

1 bis 12 (von insgesamt 28)
Weitere Informationen zu Tiefkühlinseln:

Tiefkühlinseln


Tiefkühlinseln günstig kaufen oder leasen Sie im Online Shop bei Kälte-Berlin.


Unterschiede bei der Produktpräsentation


Die Reihe Tiefkühlinseln bietet eine besonders große Auswahl an Formen und Designs. Für den Kassenbereich eignen sich zum Beispiel kleine offene Modelle ohne Abdeckung und mit einer Glasverkleidung auf drei Seiten. Damit können Kunden den Inhalt bestens überschauen. Als Bestückung eignen sich bei den Impulsverkaufstruhen Eis, Snacks oder Getränke. Einige Tiefkühlinseln sind Wechselmodelle, die sich nach Bedarf von Tiefkühl- auf Normalkühlung umschalten lassen. Hersteller wie AHT oder KBS bieten Kühltruhen mit einem erhöhten Display an der Rückseite. In diesem beleuchteten Display lässt sich eine individuelle Werbung anbringen.


Erweiterungsfähige Ausführungen


Für besonders große Verkaufsflächen, zum Beispiel in Supermärkten bieten die Tiefkühlinsel-Hersteller erweiterbare Systeme an. Die Geräte lassen sich Rücken an Rücken verbinden oder an der Seite anfügen. Damit gestalten Händler großflächige Tiefkühlinseln, deren Elemente perfekt zueinanderpassen. Ob ein Gerät erweiterungsfähig ist, steht in der Produktbeschreibung.


Hinweise zur Ausstattung

Mit der unterschiedlichen Form und Größe geht eine unterschiedliche Ausstattung der Tiefkühlinseln einher. Um den Nutzern einen großen Spielraum bei der Aufteilung zu lassen, fehlen bei vielen Modellen feste Trenngitter. Die Hersteller bieten diese und andere Aufteilungsbehälter als zusätzliches Zubehör. Jeder Käufer kann damit selbst entscheiden, wie viele Körbe, Gitter und Stellroste der Lieferung beiliegen sollen. Auswahl besteht zudem bei den Stoßschutzleisten und den Wasserschutzleisten. Jedes Modell besitzt eine automatische Abtauung und eine Tauwasserverdunstung, was den Betrieb der Tiefkühlinseln deutlich erleichtert.




Angeboten werden die Tiefkühlinseln unter anderem von folgenden Herstellern : KBS, Nordcap, AHT, Carrier, Esta und Iarp.

Tiefkühlinseln finden ihren Einsatz gern im Handel, um Produkte gleichzeitig optimal zu kühlen und gleichzeitig zu präsentieren.
Zusätzlich hat der Kunde die Möglichkeit sich selbstständig an den Produkte zu bedienen und das ausgewählte Produkte selbst aus der Tiefkühlinsel zu entnehmen.

Zur Auswahl stehen Ihnen die verschiedensten Tiefkühlinseln


Sie haben die Möglichkeit eine Tiefkühlinsel mit Schiebedeckel zu nehmen oder eine mit gar keine Scheibe und einer Öffnung.
Der Temperaturbereich der Tiefkühlinseln liegt ca. Zwischen -18°C bis -25°C.

Alle Produkte, so auch die Tiefkühlinseln, werden versandkostenfrei bishin zur Bordsteinkante geliefert.

þ