Filter
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!

Tecnomac Schockkühler und Schockfroster

Tecnomac Schockkühler und Schockfroster sind in einer modernen Gastronomie unerlässlich. Dank der Geräte lassen sich große Mengen an Zutaten herstellen und schonend abkühlen. Mit dem Schockfrost- oder Schockkühlverfahren geht weder Geschmack noch Konsistenz der Speisen verloren.
... weitere Informationen
0 bis 0 (von insgesamt 0)
Weitere Informationen zu Tecnomac:

Teconmac setzt neue Maßstäbe im Bereich Schnellkühler und Schockfroster

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Schnellkühler und Schockfroster hat Tecnomac viel dazu beigetragen, neue Maßstäbe in den Bereichen Wirtschaftlichkeit, Hygiene und Bedienbarkeit von Schnellabkühler und Schockfroster zu setzen.

Das Prospekt der Tecnomac Schockfroster finden Sie hier

Tecnomac Schnellkühler werden eingesetzt, um der Bakterienbildung beim Abkühlen entgegen zu wirken.Diese Bakterienbildung findet vorallem im Bereich von +68°C bis +10°C statt. Schnellkühler senken die Temperatur frisch gekochter Speisen in 90 min auf +3°C, wodurch die Mindeshaltbarkeit verlängert wird.


Durch Schnellfrostvorgang werden Speisen geschohnt

Im Tecnomac Schockfroster wird -40°C kalte Luft über das Produkt geleitet, wodurch die Kerntemperatur in kürzester Zeit auf -18°C sinkt. Durch diesen extrem schnellen Abkühlprozess im Schockfroster  entstehen nur Mikrokristalle, der Zellenaufbau der Speisen wird nicht zerstört. Auch nach dem Auftauen der Ware bleiben Gewicht, Konsistenz und Geschmack erhalten.

Weitere Schockfroster und Schnellabkühler


Vorteile der schnellen Abkühlung



Mit einem Tecnomac Schockkühler und Schockfroster lässt sich die Arbeitsqualität und die Arbeitsorganisation in einer gastronomischen Einrichtung deutlich verbessern. Die Geräte erhöhen die Effizienz des Ablaufs. Die Modelle von Tecnomac überzeugen außerdem durch Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und eine hohe Leistungsfähigkeit, die sich besonders bei großen Einrichtungen positiv bemerkbar macht. Je schneller der Gefrier- beziehungsweise Abkühlungsprozess abläuft, desto schneller können sich die Wassermoleküle in den Lebensmitteln in Kristalle umwandeln. Das verhindert eine Zerstörung der Speisemoleküle. Geschmack, Aussehen und Konsistenz bleiben erhalten

Leichte Bedienung und optimale Abkühlung

Das leistungsstarke Kühlsystem im Tecnomac Schockkühler und Schockfroster kühlt mit -40 Grad. Die Speisen erhalten in weniger als 240 Minuten eine Kerntemperatur von -18 Grad beim Schockfrosten, das Schockkühlen ermöglicht in weniger als 90 Minuten die Herabsenkung der Temperatur von 90 Grad auf drei Grad. Für jedes Lebensmittel lässt sich eine geeignete Abkühlung einstellen, dafür stehen 99 Programmspeicherplätze zur Verfügung. Ebenso problemlos wie die Bedienung ist die Reinigung. Nutzer müssen in regelmäßigen Abständen den Kondensatorfilter reinigen, der sich leicht herausnehmen lässt.

Aufbau und Befüllung

Die Geräte von Tecnomac sind für GN-Roste und GN-Behälter konzipiert. In der Produktbeschreibung ist vermerkt, welche Normgrößen sich in den Kühlern unterbringen lassen. Die Trägergestelle lassen sich leicht herausnehmen. Alle Tecnomac Schockkühler und Schockfroster sind steckerfertig, das Aggregat befindet sich im Unterbau. Die Türen integrieren ein Selbstschlusssystem. Sind sie unter 90 Grad geöffnet, schließen sie eigenständig. Detaillierte Informationen und technische Daten entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen. Die Anlieferung erfolgt ohne weitere Kosten generell frei Bordsteinkante. Die Gewährleistung bei Tecnomac beträgt 24 Monate bei nachweisbarer jährlicher Wartung.

þ